Kostenloser Counter

DATA-SERVICE VERONIKA PETZOLD

 

Startseite

Personalmanagement in Insolvenzverfahren

 

 

Mit unserem Personalmanagement stehen wir den Mitarbeitern, der Geschäftsleitung, der Personalabteilung, dem Betriebsrat, der Insolvenzverwaltung sowie den beteiligten Behörden für die Ermittlung und Abwicklung der einzelnen Ansprüche in Insolvenzverfahren zur Verfügung.

 

Effizient koordinieren wir im Bereich Personal die Schnittstellen mit allen Beteiligten.

In unserer langjährigen Tätigkeit haben wir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Agenturen für Arbeit und den vorfinanzierenden Banken aufgebaut.

 

Eine zeitnahe Erlangung von Insolvenzgeld für die betroffenen Mitarbeiter hat bei uns oberste Priorität. Dies haben wir auch schon bei Großverfahren erfolgreich umgesetzt.

 

Rund um das Personalwesen stehen wir als Ansprechpartner für alle Beteiligten während des Insolvenzverfahrens und darüber hinaus zur Verfügung.

 

 

Auszug aus unserem Leistungsangebot

 

  • Insolvenzgeld/Insolvenzgeldvorfinanzierung/Bescheinigungswesen
  • Abwicklung der betrieblichen Altersversorgungsansprüche im Insolvenzverfahren
  • Ermittlung und Verteilung der Differenzlohnansprüche
  • Ermittlung und Auszahlung der Sozialplanansprüche gemäß § 123 InsO
  • Ermittlung und Auszahlung der Ansprüche außerhalb des Insolvenzgeldzeitraumes für Arbeitnehmer gemäß § 38 InsO
  • Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit insolvenzspezifischen Besonderheiten
  • Interimspersonalleitung/Personalwesen/Arbeitnehmerbetreuung

 

Ihre Ansprechpartnerin im Bereich Personalmanagement finden Sie hier.

 

 

*Unsere Dienstleistungen im Bereich Lohnbuchhaltung umfassen ausschließlich die lfd. Lohn- und
  Gehaltsabrechnungen gemäß § 6 (3. und 4.) StBerG.

Unser Handbuch zum Thema "Arbeitnehmerbetreuung im Insolvenzverfahren"