Kostenloser Counter

DATA-SERVICE VERONIKA PETZOLD

 

Startseite

Verfahrensmanagement

 

 

Durch die Aufarbeitung, Erfassung und Auswertung betrieblicher Kennzahlen, die insolvenzrechtliche Rechnungslegung und eine persönliche und engagierte Betreuung  erstellen wir Planungsrechnungen, Entscheidungsvorlagen und ein Berichtswesen.

 

Zur Vermeidung von zeitaufwendigen Nachbesserungen schulen wir die Mitarbeiter der insolventen Unternehmen bei der Umstellung der Buchhaltung unter Beachtung der Besonderheiten im Insolvenzverfahren.

 

Mein qualifiziertes Fachpersonal mit handels- und insolvenzrechtlichen Kenntnissen erstellt die insolvenzrechtliche Rechnungslegung mit der Winsolvenz p3.

 

Auszug aus unserem Leistungsangebot

 

  • Insolvenzrechtliche Rechnungslegung (internes Rechnungswesen) gemäß § 66 InsO
  • Insolvenztabelle gemäß § 175 InsO, Drittschuldner, Verzeichnisse gemäß § 151-153 InsO
  • Verfahrensbegleitung in (vorläufigen) Insolvenzverfahren
  • Verbuchung der laufenden Geschäftsvorfälle in (vorläufigen) Insolvenzverfahren und Vorjahre gemäß § 155 InsO

 

Ihre Ansprechpartnerin im Bereich Verfahrensmanagement finden Sie hier.

 

 

*Das genannte Dienstleistungsangebot im Sinne eines Buchhaltungsservice bei der laufenden Finanzbuchhaltung umfasst ausschließlich das Buchen

  der Geschäftsvorfälle, die Erstellung der lfd. Lohnabrechnung und das Fertigen der Lohnsteueranmeldung und richtet sich nach den gesetzlichen

  Vorschriften des § 6 (3. und 4.) StBerG. Es erfolgt keine Steuer- und Rechtsberatung.